Tags korrigiert

Habe mal grade ein paar Tags in ein paar Artikeln korrigiert. Musste mal wieder sein, da die Verknüpfung der Artikel untereinander mittels der Tags nicht so recht passte bei einigen. Wenn ich mal ganz viel Zeit, Muse und Lust habe, dann werde ich auch noch die ganzen alten Artikel welche bisher keine Tags haben, verschlagworten.

Der Tagging Bullshit

Scheinbar jeder Blogger ist mittlerweile dem Taggen verfallen. Alleine schon der Begriff hört sich auf Deutsch ausgesproche scheisse an. Mit dem Taggen ist eigentlich nur das Verschlagworten von Artikeln im eigenen Blog gemeint. In Englishen Raum nennt man dieses Verschlagworten dann Tagging, woraus ein paar dämliche Deutsche Blogger dann Taggen machten.

Was für ein Schwachsinn meiner Meinung nach. Wobei dieses nur eines von vielen Paradebeispielen ist für das langsame Verkommen der Deutschen Sprache. Das ganze Ver-Englishen in der Deutschen Sprache geht mir schon lange auf die nerven und das ist ein weiterer Punkt auf meiner privaten Liste warum ich der Meinung bin das die Amerikaner alle samt eine Macke haben.