Kind bekommen ist nicht schwer, dessen Erziehung und Leben dagegen sehr.

Ich habe keine Ahnung wer ich selbst eigentlich bin, habe zu viel Scheisse erlebt und sehe die Welt und das Leben bedingt durch meine Andersartigkeit eh ohne jegliche Illusionen oder Rosarote Brille. Genug zutun mit mir selbst habe ich schon immer gehabt und daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern, weil ich bin für den Großteil meines Lebens ein Einzelgänger, denn andere Menschen sind mir nur im Weg oder zu blöd, langsam, nervig oder wie auch immer das heißen mag.

In die ganze Scheisse noch ein Kind reinbringen, darauf kann ich echt verzichten. Außerdem will ich diese Verantwortung nicht haben, noch tragen müssen. Ich sehe doch was mit mir für eine Scheisse abgeht und das will ich keinem Kind antun, so einen Vater braucht kein Kind. Klar wäre das toll und schön sowas wie Nachwuchs zu haben, eine quasi kleine Version seiner selbst, aber das ist eine pure Illusion die von Beginn an zum Scheitern verurteilt ist.  Kind bekommen ist nicht schwer, dessen Erziehung und Leben dagegen sehr. weiterlesen

Scheidungskind, es trifft dich hart und unvorbereitet als Kind.

Scheidungskind zu sein ist nicht leicht, so heißt es immer zu und so habe ich es auch in der Verwandtschaft schon erlebt. Doch das mir das selbst passiert, daran hatte ich bis dato keinen Gedanken verschwendet, weil es diesen Gedanken im Bezug auf meine Eltern einfach nicht gab bis dato.

Doch dann passierte es, wobei ich diese Information eher indirekt mitbekam als direkt, für‘s erste zumindest. Später dann ganz offiziell von beiden Elternteilen, wurde ich über das anstehende Übel fachgerecht informiert und damit war es dann soweit, meine Welt brach zusammen.  Scheidungskind, es trifft dich hart und unvorbereitet als Kind. weiterlesen

Review – Selbst ist die Braut

Sandra Bullog ist eine klasse Schauspielerin, mit Deutschen Wurzeln noch dazu.

SelbstIstDieBraut

Im Kinofilm „Selbst ist die Braut“ spielt Sandra Bullog die schreckliche Chefin Margaret Tate, eines großen Verlagshauses. Diese scheucht ihre Mitarbeiter immer zu und behandelt ihren persönlichen Assistenten zudem nicht grade sehr gut, kurz um, Margaret Tate ist eine sehr unbeliebte Chefin bei ihren Mitarbeitern.

Sie ist eben eine Frau von der Sorte, die weiss was sie will und wie Sie eben das bekommt.

Ob und wie weit Sie beliebt ist bei ihren Mitarbeitern scheint sie oberflächlich nicht sonderlich zu stören. Alles was man als Zuschauer am Anfang zu sehen bekommt, ist eine strenge Chefin die ihre Mitarbeiter, oder auch Untergebenen fast schon wie Leibeigene behandelt und nur auf Erfolg und Karriere ausgerichtet ist.

So scheint es wie gesagt am Anfang, doch dieser Blickwinkel ändert sich dann zunehmend, mit voranschreiten des Film. Ab hier beginnt der Spoiler!

Review – Selbst ist die Braut weiterlesen

Michael Jackson richtig ausnehmen!

In den vergangen Tagen, seid dem Tod von Michael Jackson habe ich ab und an das Gefühl, das der ehemalige König des Pop noch Lebendiger ist als er es vorher zu Lebzeiten war.

Seine angeblich so arg trauernde Familie, allen voran sein ach so bestürzter Vater, versuchen mit allen Mitteln noch Geld mit dem Tod von Michael Jackson zu verdienen. Für dieses perfide Vorgehen scheint der verbliebenden Familie Jackson jedes Mittel recht zu sein.

So wurde während der Trauerfeier, scheinbar genötigt, die Tochter von Michael Jackson vor das Mikrofon gezehrt um ein paar Worte zu sagen. Das ganze Gezerre im Hintergrund durch die Brüder von Michael Jackson und andere Mitglieder der Familie Jackson an der kleinen Tochter von Michael Jackson war für meinen Geschmack ziemlich ätzend mit anzuschauen, das Kind wirkte etwas verwirrt in meinen Augen wie Sie da so dar stand auf der vermeintlichen Bühne und ein paar Worte zum besten geben musste.

Es scheint so als wollen Alle die bisher schon mit Michael Jackson zutun hatten noch mal richtig abkassieren und richtig dicke am Tod von Michael Jackson verdienen, allen voran der Vater von Michael Jackson und die verbliebende Familie von Michael Jackson.

Michael Jackson richtig ausnehmen! weiterlesen