Rentner mit Anfang 30 Lebensjahren, wie ist das?

Gelegentlich werde ich gefragt, wie das so ist mit 30 Lebensjahren schon Rentner zu sein und somit auch eben Rente zu beziehen. Wie ich mit der Rente so auskomme, ob das überhaupt reicht für mich und vor allem aber wie viel Geld mir als Rente zusteht. Ungläubigkeit ist das meistens, was mir mit diesen Fragen entgegenschlägt. Denn immerhin sind 30 Lebensjahre für scheinbar die meisten Menschen absolut kein Lebensalter um von sowas wie Rente überhaupt sprechen zu dürfen, geschweige denn daran gar denken zu können.

Vorurteile warten so gesehen schon innerhalb der fragenden Menschen nur darauf, selbige auch explizit zu bestätigen mit meinen nachfolgenden Antworten. Sowas in der Art wie, der tut nur so als ob um sich ein schönes Leben zu machen und damit auf Kosten der arbeitenden Bevölkerung zu leben. Sozialschmarotzer eben, die sind eh alle faul und leben nur auf dem Rücken der anderen arbeitenden Menschen. Und überhaupt, sollten solche Menschen gar kein Recht darauf haben an der Gesellschaft zu partizipieren, eben sich beteiligen zu dürfen. Am besten ganz abschieben, irgendwo fern der Gesellschaft, wo selbige Harz 4, Sozialhilfe-Empfänger und Langzeitarbeitslose sowie Frührentner und dieses ganzen Gesindel unter sich sind.  Rentner mit Anfang 30 Lebensjahren, wie ist das? weiterlesen

O2 Kommunikationsproblem speziell bei Neukunden.

Konkurrenz belebt das Geschäft, so lautet eine alte Weisheit der Wirtschaft, woran auch durchaus was Wahres dran ist. Endlich gibt es nämlich zur bisherigen Telekom welche das Apple iPhone 4 vertreibt, auch Vodafone und O2 welche nun auch das Apple iPhone 4 ganz offiziell dem geneigten Kunden anbieten dürfen.

Die Angebote von O2 sahen super aus, wobei letztendlich der Monatliche zu zahlende Gesamtbetrag wohl effektiv höher ausfällt als gegenüber bei der Telekom beim kleinsten möglichen Vertrag.

Also fix bei O2 das Apple iPhone 4 bestellt, was nur per Telefon ging da sämtliche O2 Ladengeschäfte von der Technik her überlastet waren. Nachdem dann alle nötigen Daten vermerkt waren bei der netten Damen vom Bestelltelefon war dann Warten angesagt für mich, sehr lange warten.

Irgendwann so nach knapp 1 Woche rief Ich bei O2 dann mal an um nachzufragen warum die Sendungsverfolgung nicht funktioniert, obwohl doch schon 1 Woche vorbei sei.

Als Antwort hieß es dann, das dass System wohl entweder überlastet sei bei O2 oder DHL oder irgendwas mit der Synchronisation beider Systeme nicht funktionieren würde. Bei der nächsten Nachfrage ein paar Tage später hieß es dann, das wohl augenscheinlich keine Sendungsnummer im System von DHL eingetragen wäre und Ich noch etwas Geduld aufbringen sollte. O2 Kommunikationsproblem speziell bei Neukunden. weiterlesen

Google Street View und der Scheinheilige Umgang der Deutschen mit dem Thema…

Google gilt als böse, so böse weil Google so viele Daten sammelt. Auch Ich nehme ab und an das Wort böse in Verbindung mit Google in den Mund und schreibe auch drüber, wobei das aber mittlerweile nicht mehr so ernst gemeint ist.

Es erfüllt für mich persönlich nur den Zweck einer Erinnerung an die eigenen Grundsätze von Google, tu nichts böses, eben don’t be evil! Davon mal abgesehen tut Google nun auch nichts wirklich böses, zumindest wenn es aus der Sicht heraus betrachtet wird, was der Wert für die breite Masse darstellt.

Und schon bin ich beim Theme Google Street View was so böse ist.

Zumindest in Deutschland ist dem so, weil es ja angeblich Persönlichkeitsrechte verletzten würde wenn von öffentlichen Straße aus Fotos von Häusern und eben auch den Straßen gemacht werden. Somit würde Ich ja sofort jegliches Persönlichkeitsrecht verletzen wenn ich vom Bürgersteig aus ein fremdes Haus fotografiere.

Ich wäre dann genau so böse wie Google, obwohl eigentlich bin ich es dann ja schon, weil ich nämlich viel fremde Häuser fotografiere wenn mir deren Architektur gefällt.

Google Street View und der Scheinheilige Umgang der Deutschen mit dem Thema… weiterlesen

Ist es nur eine pure Rebellion und Auflehnung gegen die Gesellschaft, oder doch viel mehr als auf den Ersten Blick?

In einem Kommentar zu einem Artikel zum Thema meiner Definition von Ausgrenzung, schrieb jemand als Antwort das sich meine Worte so lesen würden wie eine pure Rebellion und Auflehnung gegen die Gesellschaft, was auch definitiv stimmt!

Ja genau, richtig gelesen, keine Halluzination, ich bekenne mich dazu das ich rebelliere und mich auflehne gegen das was DU gemein hin als Gesellschaft bezeichnest! Wie, das kannst und/oder willst du nicht verstehen, weil du dein Hamsterrad nicht verlassen kannst und/oder willst?

Kann ich sogar verstehen, das Du das Unbekannte fürchtest und lieber auf den Schutz den Dir dein Hamsterrad bietet weiterhin vertraust. Das Problem ist nicht dein Hamsterrad in dem du dich bewegst, die sich immer wiederholende Illusion einer schönen Welt, welche dir das Hamsterrad immer wieder aufs neu vorspielt.

Das Problem ist, dass du glaubst du seist Frei, aber in wirklich gefangen bist. Zwar nicht auf die Art und Weise wie im Film MATRIX, aber dennoch gefangen in einer Gesellschaft die auf Illusionen und Lügen aufgebaut ist, in der die Wahrheit nur einfach mehr ein Wort ohne Bedeutung noch ist.

Ist es nur eine pure Rebellion und Auflehnung gegen die Gesellschaft, oder doch viel mehr als auf den Ersten Blick? weiterlesen

noa – Die andere Bank

Eine Bank die noa Bank heisst, das alleine klingt für mich schon komisch. Mein erster Gedanke zu dem Banknamen war, dass das von Arche-Noa vielleicht abgeleitet wurde.

noa_bank_logo

So recht weiss ich immer noch nicht was ich von dieser Bank halten soll, von dessen Namen und deren Firmen-Philosophie. Überhaupt habe ich keinerlei Anhaltspunkte bezüglich dieser Bank auf deren Webseite ich durch eine Werbung in einem Maganzin mal gestoßen bin vor einiger Zeit.

Das Eingangs-Video vermittelt soweit erst mal einen gute Eindruck, jedoch bin ich bei solchen Vorführ-Videos immer vorsichtig, grade wenn es um Geld geht, um mein Geld.

Schreiben und Sagen sowie Vorführen kann man im Internet nämlich eine Menge, wie viel Wahrheit allerdings dann daran oder dahinter steckt, das muss sich dann erst noch noch herausstellen.

Ich will diese mir noch unbekannte Bank nicht schlecht machen, jedoch bin ich ganz speziell bei Banken sehr vorsichtig und das nicht erst seid der Finanzkrise.

Meine Frage ist also, ob Jemand diese noa Bank schon kennt.

Grundgesetzt Artikel 5, war schön mit dir!

Alles begann mit einem Aufruhr, wegen der geplanten Zensur im Internet beziehungsweise der Oberflächlichen Sperrung von Kinderpornographie Seite. Aus dem Aufruhr wurde dann eine Petition, mit der alle Beteiligten glaubten etwas gegen das geplante Gesetzt ausrichten zu könne. Jetzt ist das passiert, was ich schon damals wusste, noch vor der besagten Petition.

Das Gesetzt wurde nach wie vor verabschiedet von den Abgeordneten und die Petition hat gar nichts bewirkt. Nun kommt die ernüchternde Wahrheit ans Licht, nämlich das die Politiker nicht an der Meinung des Volkes interessiert sind. Die Politiker in Deutschland entscheiden nicht für oder gar mit dem Volk, sondern sie entscheiden sich gegen das Volk.

Lediglich die eigenen politischen Meinungen und Wünsche werden vorangetrieben, dass was das Volk möchte wird ignoriert. Diese Wahrheit hat nun auch endlich die Netzgemeinde zu sehen bekommen und viele waren schockiert. Den Mist, welchen die Politiker da immer wieder aufs neue fabrizieren macht mich kaum noch sauer oder traurig.

Grundgesetzt Artikel 5, war schön mit dir! weiterlesen

Kinofilm: Watchmen – Die Wächter

watchmen

Meine ursprüngliche Meinung zu dem Kinofilm Watchmen muss ich nachdem Kinobesuch gestern Abend revidieren. Der Film Watchmen – Die Wächter ist wirklich gelungen und zudem schön düster gestaltet. Die Charakter sind richtig erwachsen und kommen authentisch rüber. Ein Endzeit Weltuntergangsfilm wie er besser nicht sein könnte, muss ich dazu sagen.

Kinofilm: Watchmen – Die Wächter weiterlesen