Achtzig zu Zwanzig, die Regel der Kommunikation für Wort und Schrift zusammen mit Design.

Wenn ich mal wieder so meine Melancholischen Momente habe, dann stellt sich mir ab und an die Frage, worum es eigentlich beim Bloggen genau geht. Allgemein für meinen Konsum von Blogs sowie auch für das beständige Schaffen von neuen Inhalten für meine eigenen Blogprojekte.

Vielleicht ist es verkehrt nach dem Sinn zu fragen, denn die Frage nach dem Sinn für etwas bezeugt nur die eigene Angst vor dem Neuen. Angst vor dem Bloggen habe ich jedoch nicht, denn ich Blogge aus dem gleichen Grund wie ein Hund sich die Eier leckt, weil ich es schlicht weg kann. Um es mal mit den Worten von Robert Basic zu beschreiben, beziehungsweise zu zitieren. Achtzig zu Zwanzig, die Regel der Kommunikation für Wort und Schrift zusammen mit Design. weiterlesen

Neu definieren, bin Ich mit Meiner Arbeit Erfolgreich?

Knapp vor Einem Jahr am 06.02.2009 habe ich schon mal diese Frage gestellt, wobei es damals primär allgemein um die Frage nach dem Erfolg ging dabei. Nun kam mir heute in den Sinn, beim Frühstücken, das ich diese Fragestellung und Antwort darauf dann noch mal neu definieren sollte. Eben aus dem Grund heraus, da sich einige Aspekte in diesem Zusammenhang geändert haben.

Zwar nichts Grundlegendes meiner Meinung nach, aber immerhin doch schon so viel das ich darüber schreiben will. Der Erste Unterschied zum früheren Artikel ist, das ich anstatt des Wortes Blog nun Arbeit verwende, wobei die Begründung dafür doch etwas umfassender ist. Denn einzig alleine nur um diesen Einen Blog hier geht es dabei gar nicht mehr, denn mittlerweile habe ich mir ein Netzwerk geschaffen welches langsam aber stetig weiter wächst. Von daher schliesse ich mit der Bezeichnung Arbeit das gesamte Netzwerk in diese Fragestellung mit ein und nicht mehr nur diesen Blog hier.

Eine Frage der Definition!

Die Definition von Erfolg hatte ich ebenfalls schon am 29.04.2009 versucht zu beantworten, was rückblickend betrachtet schon ganz gut gelang. Die Ein oder Andere kleinere Änderungen in puncto Verständnis um dieses Thema gibt es allerdings schon, denn meine Ansichten zur Definition von Erfolg für mich persönlich haben sich etwas verändert.

Direkt von einer Weiterentwicklung dieses Verständnis will ich nicht sprechen, denn allgemein gesehen ist mein Verständnis dazu gleich geblieben. Eher hier und da ein paar Eckpfeiler oder auch Eckdaten haben sich verändert, was meine Verständnis der Definition von Erfolg für mich persönlich angeht.

Neu definieren, bin Ich mit Meiner Arbeit Erfolgreich? weiterlesen

StarCraft2 – Wings of Liberty – BETA, Das Spiel schafft mein Macmini einfach nicht mehr!

Gestern noch habe ich die StarCraft2Beta installiert und bekam danach erst mal den schon von World of Warcraft bekannten Aktualisierung’s Marathon geliefert. Zwar waren es nur insgesamt 2 Aktualisierungen die ich laden musste, was nicht mal 15 Minuten dauerte.

Nervig war das aber schon irgendwie fand ich und zudem kam es bei der Aktualisierung des Spiels dann zu einem interessanten Fehler. Bei dem Programm was für das runterladen und installieren der Aktualisierung zuständig ist, gab es eine komische Zeitanzeige zu bewundern, die mal in so gar keinem Verhältnis stand.

Zwar behob sich dieser Fehler nach ein paar Minuten von selbst, dennoch sollten solche Fehler nicht vorkommen, auch nicht in einer BETA! 😕

StarCraft2 – Wings of Liberty – BETA, Das Spiel schafft mein Macmini einfach nicht mehr! weiterlesen

EVE Online Butterfly

Es ist schon etwas länger das ich EVE Online aktiv gespielt habe, aber dennoch beobachte ich die Entwicklung um dieses MEGA MMORPG sehr genau. Denn anders als im quasi Universum von World of Warcraft spielt man in EVE Online nur auf einem einzigen großen Server Cluster mit zig Tausenden Spielern Weltweit zusammen.

Jetzt hat CCP einen schön neuen Trailer zu EVE Online rausgebracht der das Spielprinzip und die Möglichkeiten von EVE Online sehr genau beschreibt in Bild und Ton.

EVE Online Butterfly weiterlesen

Statistiken – März 2009

stats_img

Der Frühling kommt langsam aber sicher in Fahrt wie es aussieht und meine Besucherzahlen tun es ihm sozusagen gleich. Eine weitere schöne Steigerung auf 3.586 Besucher pro auf Monat, also weiter hinaus über die 3000 Marke hat mir der Monat März 2009 diesmal eingebracht.

Eine sehr schöne Weiterentwicklung im direkten Vergleich zum Februar 2009 wo es auch schon leicht über die 3000 Marke ging. Sofern diese Entwicklung keine Zeitlich bedingte Spitze ist oder dergleichen, so wäre dass für das Jahr 2009 eine 1A Weiterentwicklung für meinen Blog.

Statistiken – März 2009 weiterlesen

HELLBOY 2 – Die goldene Armee

Am gestrigen Dienstag, natürlich am Kinotag, habe ich mir Hellboy 2 – Die goldene Armee angeschaut. Den ersten Teil namens Hellboy muss man allerdings nicht gesehen haben um Teil Zwei zu verstehen, da es Storytechnisch gesehen keine wirkliche Weiterentwicklung ist.

Es geht lediglich darum, das der große rote Affe namens Hellboy, die vielen bösen Monster verhaut. Zusammen mit dem Fischmenschen Abe und seiner feurigen Freundin Liz prügelt und schiesst sich Hellboy dann den ganzen Film durch Horden von kleinen und großen Monstern.

HELLBOY 2 – Die goldene Armee weiterlesen