Ich habe nichts mehr zu verlieren.

Nichts mehr zu verlieren habe ich, so gar nichts mehr, bezogen auf die Gesellschaft und den damit verbundenen Umgang. Ich lebe eh am Rande dessen was sich Gesellschaft nennt, was nur ein anderes Wort für Zusammenhalt sein soll, wovon diese so genannte Gesellschaft sich aber immer weiter entfernt. Zudem schreibe ich in diesem BLOG sehr öffentlich über das was ich denke und fühle sowie was ich von Diesem oder Jenem halte oder wie sehr mir mancher Mensch auf die nerven geht.  Ich habe nichts mehr zu verlieren. weiterlesen

1Fehler ist EINER zu viel!

Die Beziehung ist vorbei und ich habe verloren, meine Partnerin verloren und damit den letzten und bisher einzigen Anker der mich festhielt außerhalb der schrecklichen Seelischen Abgründen. Nun sitze ich hier und während ich diese Zeilen tippe zerreißt es mich innerlich, weil ICH der derjenige bin der Schuld daran trägt das die Beziehung zerbrochen ist.

Weil ich EINEN FEHLER gemacht habe, von dem ich von Beginn der Beziehung her wusste das ich diesen EINEN FEHLER NIEMALS machen darf, da die Beziehung sonst sehr wahrscheinlich endet.
1Fehler ist EINER zu viel! weiterlesen

Twenty Eleven, weil Open-Source!

Nur für den Fall das DU fragen solltest, wieso das Twenty Eleven anstatt dem bisherigen Ari nun wieder als WordPress Theme für den BLOG Verwendung findet. Erstens weil ich Laune dazu hatte und zweitens weil ich’s kann. 😛

Und weil ich somit wieder dahin zurückkehre womit ich einst angefangen habe, nämlich zum einen konsequent den Abstand zu Elmastudio zu wahren und zum anderen mich nur noch mit Open-Source auseinanderzusetzen was WordPress Themes angeht. Weil im Endeffekt kann ich all das Zeug um das Thema namens Responsive Layout auch selbst haben, sofern ich nur etwas Zeit sowie Elan in das ganze investiere.

Frei nach dem Motto,

Wenn du willst das etwas funktioniert dann mach es selber!

Umzug zu Uberspace.de geschafft, dank dem Ubersupport.

Vom 20.03.2012 bis 21.03.2012 war KranzKrone.de nicht oder nur teilweise erreichbar, bedingt durch den Umzug von all-inkl.com nach Uberspace.de!

Der besagte Umzug ist nun geschafft und alle Blogprojekte innerhalb von KranzKrone.de sind nun wieder erreichbar, lediglich ein paar alte Automatisierungen in form von Cronjobs welche bei dem Umzug weggefallen sind werden in den nächsten Tagen durch eine neue Methode namens „runwhen“ ersetzt, welche viel besser ist als reine Cronjobs.  Umzug zu Uberspace.de geschafft, dank dem Ubersupport. weiterlesen

Arbeiten wollen, aber nicht können…

Arbeiten und zwar regelmässig, das ist etwas an das ich mich dunkel erinnern kann. Etwas das in meiner Vergangenheit liegt und zwar sehr weit und bisher unerreichbar zurückliegt für Mich! Ich will arbeiten und zwar regelmässig aber genau DAS funktioniert nicht mehr, seid es die Depressionen gibt in meinem Leben.

Seid es die Erinnerungslücken gibt, die Teilweise vorhanden Amnesie an oder die Teilweise Ausprägung von einer bestimmten Form von Autismus. Seit es das alles gibt ist nichts mehr wie vorher und wird es auch NIE WIEDER sein, auch wenn das viele Menschen immer noch behaupten. Tief in Mir drin spüre ich das, auf einer Emotionalen Ebene, auch Emotionale Intelligenz genannt. Das ist wie dass Genetisch verpackte Wissen, das Urwissen was Jeder Mensch mitbekommt bei der Geburt, ähnlich wie bei den Tieren.

Wollen aber nicht können, zumindest nicht so wie Ich selbst gerne will oder auch möchte ist schwer zu ertragen. Ich habe genügend Menschen kennengelernt welche daran zerbrochen sind, die Einen langsam und die anderen sehr schnell und gewaltig. Weill wenn Du erst mal realisiert hast was genau mit dir passiert ist und was demnach zu folge noch passieren könnte oder eher wird, dann ist das schon ein ganze Stück an Realität das Du realisiert hast.  Arbeiten wollen, aber nicht können… weiterlesen

AndersAlsAnders zu sein ist nicht unbedingt TOLL!

Manchmal kommt mir der Gedanke in den Sinn, das AndersAlsAnders zu sein eine echt doofe Sache ist welche gerne auch mal als simulieren ausgelegt wird von anderen, meistens nicht Betroffenen Menschen. Da darf ich mir dann anhören, das ich mal nicht so tun soll und das Simulieren sein lassen sollte. Oder auch ganz toll sind solche Aussagen wie, das Jeder mal Depressive Episoden im Leben hätte und das dass vorbei gehen würde.

Ja, solche normalen Depressiven Episoden hat jeder Mensch im Leben, die Einen mehr und die Anderen halt weniger. Doch eine Depression in mittlerer und schwerer Ausprägung ist was gänzliches anderes als diese „normalen depressiven Episoden“ welche jeder Mensch mal hat.
AndersAlsAnders zu sein ist nicht unbedingt TOLL! weiterlesen