33 Jahre, meine erste Schnapszahl.

33 Jahre sind nun schon vergangen seit ich einst das Licht der Welt erblickte, was mir persönlich aber bisher zumindest noch gar nicht so lange vorkommt. Kurios, denn 33 Jahre sind bei einer durchschnittlichen Lebenserwartung von ca. 85 Jahren als Mann schon ein gutes Stück des Weges der sozusagen hinter mir liegt.

33 Jahre, meine erste Schnapszahl. weiterlesen

Liebe, Sex und Zärtlichkeit.

Freundschaft und Bekanntschaft in deren Definition ist ein bisher ungelöstes Problem für mich, wie ich das im vorherigen Beitrag schon beschrieben habe. Partnerschaft und die Definition dessen für mich ist demnach ein noch viel größeres Problem, denn weder das WARUM noch das WIESO oder gar WESHALB dieser Thematik habe ich bisher für mich klären können.

SEX ist was schönes für die meisten Menschen, für mich hingegen die intimste Art und Weise der Kommunikation zwischen Zwei Menschen, in meinem Fall zwischen mir als Mann und einer Frau. Denn für mich ist SEX nicht schlicht das REIN und RAUS im Genitalbereich, sondern viel mehr als das. SEX mit einer Frau ist teilweise wie ein angenehmes Gespräch, bei dem alle Sachen und Dinge besprochen werden können ohne dabei von irgendwelchen Gesellschaftlichen pseudo Zwängen getrieben zu werde. Teilweise aber auch das feiern einer sehr engen Verbindung zwischen Mann und Frau, eben das Vertrauen in den Anderen.  Liebe, Sex und Zärtlichkeit. weiterlesen

Ari mal etwas angepasst…

Nun habe ich mir mal die Mühe gemacht, das Ari etwas mehr an meine Bedürfnisse anzupassen. Neben den offensichtlichen Anpassungen wie die Änderungen der Schriftart in Comic Sans MS habe ich nun auch ein paar weiterführende Designanpassungen vorgenommen.

Zum Beispiel habe ich die linke omnipräsente Sidebar etwa verkleinert und zudem etwas mehr nach Links verschoben. Sofern ich das selbst noch herausfinde wie Die-Netzialisten das gemacht haben mit dem ganz weit nach Links schieben selbiger, werde ich das auch noch machen.  Ari mal etwas angepasst… weiterlesen

Galaxy Note und Ich nach knapp 1 Monat.

Nun ist in etwa schon 1 Monat vorbei, seit ich mein Galaxy Note von Samsung habe welches mein iPhone 4 ersetzt hat. Zeit also für einen persönlichen Rückblick, wie zufrieden ich mit dem Galaxy Note bin und was mich an dem Gerät stört.

Also gibt es mit diesem Beitrag hier erst mal eine kleine Einleitung, für die kommenden Beiträge zu meinen Erfahrungen mit dem Galaxy Note. Das ganze werde ich wohl wieder als Beitragsserie gestalten, anstatt mit einem riesigen Beitrag über 2000 Wörter.

In ein paar Sätzen erklärt bin ich bisher recht zufrieden mit dem Galaxy Note und dem Android als Betriebssystem für dieses Smartphone beziehungsweise Smartlet. Denn das Galaxy Note ist für mich definitiv eine neue Kategorie, direkt zwischen Smartphone und Tablet PC mit diesem Formfaktor. Nicht zu groß aber auch nicht zu klein, genau so sollte es doch auch sein, welch Reim. 😉  Galaxy Note und Ich nach knapp 1 Monat. weiterlesen

Und bald habe Ich wieder 1 Jahr mehr auf dem Buckel…

Einen Tag vor meinem Geburtstag am 02.08 kommt mir wieder mal die Frage in den Kopf, was ich bisher erreicht habe und ob es auch mir persönlich reicht. Bin ich zufrieden mit dem was ich habe oder gibt es noch Dinge an denen ich nach wie vor zu knabbern habe? 😐

Fragen über Fragen, welche Ich mir wieder mal persönlich stelle, allerdings nicht zum ersten mal sondern viel mehr nur wieder mal. Denn solche Art von Fragen stellen sich mir die meiste Lebenszeit über, alleine schon bedingt durch mein Anderssein.

Nun werde ich heute mal erneut ganz in mich gehen und schauen welche dieser Selbstfragen ich beantworten. Denn ab und an eine Bestandsaufnahme seines Lebens zu machen, finde ich persönlich zumindest sehr gut. 😀